Menü und Suche
Spezielles, Wissenschaft

klangstaetten | stadtklaenge - Klangkunst im Außenraum 2017

Foto: Allgemeiner Konsumverein

klangstaetten | stadtklaenge findet bis 5. Oktober zum dritten Mal statt – wir knüpfen an und doch wird es ganz anders: Wir bewegen uns aus unserem Viertel „zwischen Puff und Kloster“ hinaus und erfahren so mehr von der städtischen Topographie.

Wir haben internationale KünstlerInnen eingeladen: Mit Åsa Stjerna, Ulla Rauter, Kristof Georgen, Stefan Roigk und den Künstlerpaare Jens-Uwe Dyffort / Roswitha von den Driesch sowie Natalie Bewernitz / Marek Goldowski werden wir den Außenraum, unsere Stadt neu wahrzunehmen, andere Wege zu gehen und den öffentlichen Raum u. a. der historischen Friedhöfe neu entdecken. Die Wege-Arbeit der Künstlerin katrinem und Arbeiten der Klangklasse der HBK Braunschweig ergänzen diesen Gang.

Projekte: Schülerinnen und Schüler unseres Schulprojekts werden mit eigenen Arbeiten präsent sein. Weitere Workshops und Impulse können gebucht werden. Führungen: Neben öffentlichen Führungen können individuelle Gruppenführungen gebucht werden. Katalog: Ein Ausstellungskatalog in Form einer Karte informiert und begleitet auf Ihren eigenen Exkursionen.

Zu sehen ab 9. September um 10:00 Uhr

Öffnungszeiten 10-21 Uhr.
Performative Führung mit der Klangkünstlerin Katrinem (5 € pro Person) unter Tel. (0176) 8014272.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (09.09.2017 - 05.10.2017)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links

Zu diesem Thema