Menü und Suche
Bühne, Spezielles

Theater der Dämmerung: Der kleine Prinz

Licht- und Schattenspiel mit beweglichen Scherenschnittfiguren

Theater der Dämmerung: Der kleine Prinz

Friedrich Raad vom Theater der Dämmerung spielt Antoine de Saint-Exupérys bekannte Geschichte vom kleinen Prinz als Licht- und Schattenspiel mit großen beweglichen Scherenschnittfiguren.

In sechs Szenen interagiert er vor der Bühne als König, Eitler, Säufer, Geschäftsmann, Laternenanzünder und Geograph mit der Figur des kleinen Prinzen, die hinter der Leinwand von einem zweiten Spieler geführt wird. Der gehaltvolle Originaltext wird live erzählt.

Eine Inszenierung für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 8 Jahren.
Dauer: 85 Minuten + Pause

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (13.10.2017 )

Ort: Mühlenkirche Veltenhof
Veranstalter: Stadt Braunschweig, Fachbereich Kultur, Abt. Literatur und Musik / Kultur vor Ort in Kooperation mit der Ev.-reformierten Gemeinde Braunschweig
Vorverkauf/Info: Bäckerei Henniges, Pfälzerstr. 57, 38112 Braunschweig
Eintritt: Vvk. 10 Euro | Abk. 13 Euro, erm. 10 Euro. Kinder von 8 bis 14 Jahre erhalten freien Eintritt.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links