Menü und Suche
Lesungen

Die Zugvögel - Luc Degla

In seinen neuen Geschichten vergleicht Luc Degla die Frauen mit Zugvögeln. Frauen, die er als Student in der damaligen Sowjetunion beobachtet hat, die jedes Jahr im Sommer ihren Wohnort im Süden verließen und der Liebe wegen nach Moskau reisten.

Er erzählt, wie man es von ihm kennt. Unterhaltsam, von Menschen, denen er im Alltag begegnet. Zum Beispiel in einer fiktiven Geschichte, in der Frauen aus einem Stadtteil Braunschweigs versuchen, ihren Lieblingsautor mit einem Literaturpreis bekannt zu machen.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (12.02.2019 )

Ort: Buchhandlung Graff
Eintritt: 10,- € / erm. und für GraffCard-Inhaber 8,- €



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links

Zu diesem Thema