Menü und Suche

Preisträger von „Jugend musiziert“ geehrt

Braunschweig, 02. April 2019 Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Bürgermeisterin Anke Kaphammel (rechts) gratulierte den Preisträgerinnen und Preisträgern. (© Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen; Weiterverbreitung nicht gestattet)
Bürgermeisterin Anke Kaphammel (rechts) gratulierte den Preisträgerinnen und Preisträgern.
(© Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen; Weiterverbreitung nicht gestattet)

Auch in diesem Jahr hat die Stadt die Preisträgerinnen und -träger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ geehrt. Bei einem Empfang im Altstadtrathaus gratulierte Bürgermeister Anke Kaphammel 29 Kindern und Jugendlichen im Alter von sieben bis 18 Jahren zu ihren Erfolgen. Die Mädchen und Jungen erhielten Preise in den Kategorien "Alte Musik", "Region", "Violoncello Solo", "Viola Solo", "Violine Solo", "Violine Begleiter", "Klavier-Kammermusik", "Perkussion", "Duo: Klavier und ein Holzblasinstrument" und "Duo: Klavier und ein Blechblasinstrument".

alle Nachrichten