Menü und Suche

Gewerbeanzeige (Abmeldung)

Abmeldung eines Gewerbes

Wer ein stehendes Gewerbe (Haupt- oder Zweigniederlassung, unselbstständige Zweigstelle) aufgibt, muss dies der zuständigen Behörde anzeigen.

Zur Gewerbeabmeldung bestehen folgende Möglichkeiten:

  • schriftlich unter Verwendung des gesetzlich vorgeschriebenen Vordrucks oder
  • persönlich durch die Erfassung der Daten durch die Stadt Braunschweig und Unterschrift auf einem Ausdruck des Erfassungsergebnisses.

Ähnliche Produkte und Dienstleistungen

Unterlagen

  • Personalausweis (bei Ausländern: Pass)

Gebühren

Nach Zeitaufwand, Höchstgebühr 43,00 EUR

Rechtsgrundlagen

keine

Bearbeitungszeit

Maximal 3 Werktage bis man eine Bestätigung erhält.